.
 
 

 

  • DJI_0006_1
  • DJI_0127
  • DJI_0017











07.11.2022

SC Weiler: Nebenbericht zum Derby SC Weiler – SSV Boppard

Eigentlich sollte über Fußballspiele hauptsächlich sportlich berichtet werden, nach dem Vorfall am So., d. 6.11.22 im Derby gegen den SSV Boppard muss man leider auch mal einen Nebenbericht verfassen. Es ist vollkommen in Ordnung im Derby Emotionen zu leben, das auch ausdrücklich auf beiden Seiten. Aber es gibt Grenzen und die sollte man einfach einhalten. Ein Banner von Bopparder Seite aus aufzuhängen mit „Kühe + Schweine = Dorfvereine“ verunglimpft ja fast jeden Verein im Rhein-Hunsrück-Mosel Kreis und nicht nur unseren SC mit seinen Anhängern. Zusätzlich wurde eine Bande unseres Sponsors beschädigt und eben von diesem Banner überdeckt. Das Verantwortliche, die sich nachträglich nach dem Spiel dafür entschuldigen, so tun, als hätten sie das ja gar nicht bemerkt, sehr fragwürdig! Vor allem weil der sehr gut leitende Schiedsrichter das Spiel unterbrach und die Bopparder Seite aufforderte das Banner zu entfernen und auch einen Sonderbericht dazu anfertigen wird. Das daraufhin die Emotionen unserer Weilerer hochkochen war ja zu erwarten, aber auch da sollte es klare Grenzen geben. Kraftausdrücke unterhalb der Gürtellinie in Richtung der Gäste, auch wenn man sich durch das Banner äußerst provoziert gefühlt hat, dürfen bei allen Emotionen da auch nicht fallen!
Man bekommt halt den Eindruck das der SSV Boppard, „koste es was es wolle“, zumindest sportlich die Oberhand in der Stadt Boppard behalten möchte, dass solche „Dorfvereine“ sie im Vereinsleben oder in der Anzahl der Seniorenspieler und vor allem Zuschauer schon längst überholt haben scheint doch schwer „verdaubar“ zu sein. Das sie bei dem Spiel der ZWEITEN Mannschaften gegeneinander vor 2 Wochen in der C-KLASSE 4.-€ Eintritt verlangen (eigentlich sind 3.-€ vom Verband empfohlen und da hält sich auch jeder andere Verein daran), der Grund könnte aber auch sein das bei dem Spiel ca. 90 Prozent Weilerer Anhänger waren oder vielleicht doch nur deswegen, weil es sich dabei um ein „TOP-Spiel“ der C-Klasse handelte… 🧐
Dabei sollte man in diesen Zeiten des Vereinssterbens doch froh sein wenn jedes „Dorf“ einen Verein stellen kann, das Ehrenamtliche sich den „Allerwertesten“ aufreißen um diese ganzen Aufgaben zu bewältigen, das den Vereinen auch Respekt entgegen gebracht wird für das, was sie da auf die Beine stellen. Vielleicht sollte sich hier der SSV Boppard mal die Frage stellen warum sie als selbst ernannter „Großer Stadtverein am Rhein“ so ein Banner nötig haben, anstatt den „Dorfvereinen“ mal Respekt und Anerkennung entgegen zu bringen.

scw wappen.jpg

Mediengestaltung - 10:06:54 @ SCW1946

03.11.2022

SC Weiler ehrte langjährige Mitglieder

Die Anzahl der Mitglieder beim SC Weiler ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Insbesondere im Bereich der Jugend- und der Seniorenmannschaften gab es einen enormen Zuwachs. Das “Fundament” des Vereins sind jedoch die Mitglieder, die dem SC Weiler schon seit Jahrzehnten die Treue halten und den Verein auch in schlechteren Phasen unterstützt haben.  Um dies zu würdigen, hatte der SC Weiler nun alle Mitglieder eingeladen, die 20 oder mehr Jahre Mitglied beim SC Weiler sind. Etwa 50  Personen gehören immerhin zu diesem Personenkreis und etwa die Hälfte dieser Jubilare erschien auch zu der Ehrungsveranstaltung im Vereinsheim des SC Weiler. Der Vorstand konnte jedem Jubilar neben einer Urkunde auch noch ein Präsent aus dem Hause unseres treuen Sponsors Sebapharma überreichen. Vielen Dank an dieser Stelle für die Unterstützung! Der Vorstand hatte für leckere Grillspeisen und ein Salatbuffet gesorgt und Reinhold Petereit erfreute die Anwesenden mit einem lustigen und sehr interessanten fotografischen Streifzug durch die Vereinsgeschichte des SC Weiler.  So endete ein gelungener Abend in geselliger Runde. Die Jubilare, die nicht an der Veranstaltung teilgenommen haben, bekommen die Präsente in Kürze noch überreicht.
Mitglieder.jpg

Mediengestaltung - 21:10:01 @ SCW1946 | Kommentar hinzufügen

11.10.2022

SC Weiler schnupperte Bundesliga-Luft

Am vergangenen Samstag war es soweit. Der SC Weiler machte sich mit fast 60 Personen auf zum Bundesligaspiel des FSV Mainz 05 gegen RB Leipzig. Jugendspieler von den Altersklassen der Bambinis bis zur D-.Jugend sowie deren Begleitpersonen füllten einen großen Reisebus und einen PKW.  Möglich wurde diese Fahrt, da der SC Weiler seit geraumer Zeit sog. Clubpartner von Mainz 05 ist. Diese Partnerschaft beinhaltet u. a. ein Kontingent an Freikarten, welches der SC Weiler für dieses Spiel gerne und dankend in Anspruch nahm. Als man vorm Stadion angekommen war, wurden wir von Nico Bungert, Ex-Profi und Vereinsbotschafter von Mainz 05 und Oliver Hoch (Marketing Mainz 05), zum Fototermin mit der Mewa-Arena im Hintergrund zum Fototermin begrüßt. Nach dem Besuch von Hüpfburg, Fanshop und Bratwurststand ging es dann ins Stadion. Für viele der Nachwuchskicker war es der erste Besuch bei einem Bundesligaspiel und einige kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus, was die Dimension eines Bundesligastadions und die Atmosphäre und Stimmung während des Spiels anging. Die 90 spannenden und interessanten Minuten mit einem gerechten Unentschieden zwischen Mainz und Leipzig vor mehr als 26.000 Zuschauern vergingen wie im Flug und als man um kurz nach 19 Uhr wieder in der Heimat angekommen war, wussten die Kids trotz Müdigkeit einiges zu berichten. So endete ein ereignisreicher, toller und gut organisierter Fußballtag. Der SC Weiler bedankt sich herzlich bei Mainz 05 für die Gastgeschenke, den tollen Tag und für die unkomplizierte Zusammenarbeit bei Planung und Ausführung dieses schönen Events.

757EF114-7D8A-4904-B2A4-BE8F1C6F2F86.jpeg
CF5A0C8B-35E2-499F-AA86-2824CB6CD003.jpeg
9D813DCC-3A43-4482-A058-630EF0F5B93B.jpeg2678B1DA-6273-4337-9F1D-9FE184C73A3C.jpeg

Mediengestaltung - 17:15:34 @ Jugend, SCW1946 | Kommentar hinzufügen

03.10.2022

SC Weiler: Unser “Richie” wurde 70

Richard ist sowas wie die “treue Seele” beim SC Weiler. Er kümmert sich nicht nur um den Imbiss, er legt überall Hand an wenn es etwas zu tun gibt.
Zu seinem 70.ten Geburtstag haben wir ihn zu Hause überrascht und ihm ein paar Geschenke überreicht. Wir wünschen ihm noch viele glückliche und gesunde Jahre und sind natürlich sehr glücklich so einen tollen Menschen bei uns im Verein zu haben.
HAPPY BIRTHDAY RICHIE 🥰🥳

4B9759C6-61D0-4CD9-A8ED-DB2983FFCF59.jpeg

Mediengestaltung - 08:50:38 @ SCW1946 | Kommentar hinzufügen

29.09.2022

Neue Werbepartner beim SC Weiler

Das Interesse am SC Weiler ist ungebrochen. Wir freuen uns, dass wir gleich 4 neue Werbepartner präsentieren dürfen, die uns mit einem Sponsoring unterstützen und sagen hierfür herzlichen Dank! Der EDEKA-Markt Borsch in Bad Salzig sowie das Planungsbüro Richter & Gregorius aus Emmelshausen sind mit einer Werbebande am Sportplatzgelände in Weiler präsent. Der Malerbetrieb Geisel aus Weiler unterstützt uns in Form einer Anzeigenwerbung im „SC-Kurier“ und die Fa. Uniqueboards aus Bad Salzig, Spezialist für Schneidebretter und kreative Holzideen, wirbt mit einer Anzeige auf unseren Spielankündigungsplakaten. Willkommen im Club!

05FB4477-1301-4BF1-BFFA-5CE49BBF83B8.jpeg

Mediengestaltung - 17:32:20 @ SCW1946 | Kommentar hinzufügen




 
E-Mail